1Y

Aus VW-Bus.org
Version vom 4. Juli 2016, 16:22 Uhr von Miefi (Diskussion | Beiträge) (Link zu AAZ Seite eingefügt)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier stehen Tipps zum 1Y-Umbau (1.9l-Saugdiesel). Eine genaue Beschreibung des Umbaus befindet sich in der Anleitung zum Umbau auf AAZ. Dort wird auch diverse Male auf die Besonderheiten des 1Y eingegangen.

Technische Daten[Bearbeiten | edit source]

Kennbuchstabe 1Y
Kraftstoff Diesel
Zylinderanzahl 4
Ventile pro Zylinder 2
Gemischaubereitung Wirbelkammereinspritzung (VEP)
Kühlsystem Wasserkühlung
Bohrung 79.5 mm
Hub 95.5 mm
Hubraum 1896 mm²
Verdichtungsverhältnis 22.5:1
maximale Leistung 47-50 kW / 64-68 PS (4400rpm)
maximales Drehmoment 124-127 Nm (2000 - 3000rpm)

Spenderfahrzeuge[Bearbeiten | edit source]

  • Golf III (47 kW)
  • Passat B3 (50 kW)
  • Audi 80 B3 (50kW)

Umbau[Bearbeiten | edit source]

Ausführliche Beschreibung muss noch ergänzt werden.

Vom 1Y zu übernehmen[Bearbeiten | edit source]

  • Rumpfmotor inkl. Zylinderkopf
  • Einspritzpumpe inkl. Einspritzdüsen und Leitungen
  • Zahnriementrieb
  • Lichtmaschine
  • Wasserpumpe
  • Keilrippenriemen
  • Unterdruckpumpe

Vom Originalmotor (CS/KY) zu übernehmen[Bearbeiten | edit source]

  • Motorhalter
  • Ölpumpe
  • Ölwanne + Öleinfüllrohr
  • Kühlerschläuche
  • Abgassystem (Krümmer, Hosenrohr, Endtopf, Halter)
  • Ansaugbrücke + Luftfilter

Anzupassen[Bearbeiten | edit source]

  • Ölpeilstab
  • Kurbelgehäuseentlüftung